»
Startseite > Aktuelles

Tischtennis: Keine Angst – wir wollen nur spielen!

Eine bunte Mischung aus allen Mannschaften der Osterbyer Tischtennis-Indianer begab sich am Freitag vergangener Woche erstmals nach der Corona-Zeitenwende auf Kriegspfad in die Jagdgründe des Stammes der Suchdsdorfer, um dort ein Freundschaftsspiel (hört sich besser an, gell?) auszutragen. Mit Reinhard (I.), Bertram (II.), Lukas (III.), Sören (III.), Wali (IV.) und

JRT 2020 – Letzter Spendenaufruf!

Heute wäre es gewesen, das Jürgen-Retza-Turnier 2020! Aufgrund der Covid-19-Pandemie musste die beliebte und überregional bekannte Veranstaltung abgesagt werden. Doch weil es bei der mit der Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichneten Veranstaltung um den guten Zweck geht und die Spendenbeträge für den Mukoviszidose e.V. in Folge vieler abgesagter Veranstaltung mit demselben Zweck in

Rückblick auf die TT-Saison 2019/20

Wie der „Neue“ es so sieht … Die mitunter stürmische Geschichtsschreibung hat bisher sicher einen sehr großen Bogen um unser Osterby gemacht, und es gab daher auch noch keine wirkliche Gelegenheit, aufzuspringen und den wehenden Zipfel ihres Mantels zu packen, um sich mitreißen zu lassen. Nicht einmal die deutsche Sportgeschichte wurde

Herrenfußballer nehmen Trainingsbetrieb wieder auf

Am kommenden Freitag treffen sich die Herrenfußballer erstmals seit der coronabedingten Pause wieder zum gemeinsamen Training. Ein entsprechendes Hygiene- und Abstandskonzept wurde durch Thies Hansen und Alexander Kern erarbeitet, dem Vorstand vorgelegt und durch eben diesen genehmigt. Folglich treffen sich am Freitag um 18:30 Uhr Spieler der 1. und 2. Mannschaft

Tischtennissparte startet wieder ins Training

2020-05-18 | Ab sofort ist wieder Training in der Halle erlaubt, wenn auch unter genau festgelegten Voraussetzungen. So hat die Tischtennissparte dem Vorstand ein Konzept unter Einhaltung behördlicher Vorgaben zur Eindämmung von Covid-19 vorgestellt, sodass das Training nach Genehmigung dessen wieder aufgenommen werden kann. Folglich fliegt ab Mittwoch wieder der weiße

Gemeinde gibt Sportanlagen frei – Nutzung weiterhin mit Vorstand abzusprechen!

Ab morgen werden die Sportanlagen unter gewissen Auflagen wieder zugänglich sein. Ein entsprechendes Schild weist auf die Öffnung durch die Gemeinde sowie die zu treffenden Vorkehrungen (unter anderem die Beachtung der 10 Leitplanken des DOSB) hin. Dennoch gilt, dass die Wiederaufnahme der einzelnen Sportangebote im Vorwege mit dem Vorstand abzustimmen

JRT 2020 fällt aus – Jetzt erst recht spenden!

Aus gegebenem Anlass fällt zumindest der sportliche Teil des gemeinnützigen Jürgen-Retza-Turniers 2020 zu Gunsten der Mukoviszidose-Stiftung Schleswig-Holstein aus. Gespendet werden kann trotzdem! So ruft Veranstalter Andreas Kern erneut zum Spenden für den guten Zweck auf: "Traurigerweise können wir in diesem Jahr kein JRT durchführen. Die aktuelle Situation machte die Absage

OSV nimmt Trainingsbetrieb schrittweise und unter Auflagen wieder auf

Das Sporttreiben unter gewissen Auflagen ist wieder erlaubt! Seit gestern, den 04. Mai 2020, ist es grundsätzlich wieder möglich, sich im organisierten Trainingsbetrieb fit zu halten. Die entsprechende Verlautbarung ist auf der Seite des Landes Schleswig-Holstein sowie auf der Internetseite des Landessportverbandes Schleswig-Holstein.   Der OSV wagt bereits erste Schritte in Richtung Normalität

Fußballspielzeit wird vorzeitig beendet!

Am vergangenen Montag, den 27. April, dran die Nachricht an die Öffentlichkeit, dass das SHFV-Präsidium die Saison 2019/2020 nicht über den 30.06. hinaus verlängern wird. Nach wochenlanger Diskussion auf Bundes-, Regional- und Landesverbandsebene haben die Vereine somit endlich Klarheit und Planungssicherheit. Wie die auslaufende Spielzeit gewertet wird, wird am 09. Mai

Top