»
Startseite > OSV - Sparten > » FITNESS

» FITNESS

Fitness

Spartenleiterin: Reingard Wahl

e-mail: gymnastik(at)osterbyer-sv.de

 

Alle, die Freude an der gymnastischen Bewegung haben, sind bei uns richtig und herzlich willkommen!
Wir treffen uns jeden Montag um 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Osterby. Christa Oeffner leitet unsere Gruppe, der aktuell 23 Damen angehören.

Wir starten mit einem schwungvollen Warm Up bei flotter Musik, die uns auch die ganze Stunde begleitet.

Im Allgemeinen liegen die Schwerpunkte des Trainings bei der Stabilisierung des Rumpfes durch

Förderung der Beweglichkeit und

Kräftigung sowie Förderung der Dehnfähigkeit der Muskulatur

Kombiniert mit Übungen für die Balance und Koordination sowie aus dem Pilates-Programm und dem vielseitigen Einsatz von Geräten macht das Fitnessprogramm effizient und vielseitig, Ausdauertraining für unser Herz-Kreislaufsystem gehört selbstverständlich dazu.

Intern machen wir seit kurzem 30 Minuten Aerobic mit dem Stepper vor Beginn der Stunde.

Diese Mischung aus ruhigen und auspowernden Elementen fördert neben unserer körperlichen Fitness ebenfalls die Harmonisierung von Seele und Geist.

Bei dieser Auswahl sind Abwechslung und ein gewisser Überraschungseffekt gesichert. Alle geben ihr Bestes, haben viel Freude und spüren den wöchentlichen Trainingserfolg!.

Interessiert? Dann seid dabei – wir freuen uns auf dich/euch!

In den Schulsommerferien gönnen wir uns eine Pause, Zeit für andere sportliche Tätigkeiten.

Geselligkeit kommt ebenfalls nicht zu kurz:

  • als Gruppe nehmen wir am „Lauf fürs Leben“ teil
  • im Frühjahr treffen wir uns zur Spartensitzung
  • einmal jährlich planen wir einen gemeinsamen Ausflug unsere Weihnachtsfeier legen wir immer auf den letzten Montag vor Weihnachten

 

 

Die Gymnastikgruppe innerhalb der Turnsparte des OSV feierte im Jahr 2003 ihr 15-jähriges Bestehen.
Schon damals trafen sich 31! bewegungsfreudige Damen regelmäßig wöchentlich in der Gaststätte „Schinkenkrog“, weil die Gemeinde noch nicht über eine eigene Sporthalle verfügte. Unter der Leitung von Heike Wohlers ging es sportlich und fröhlich zu.

Am 17. Mai 1988 gründete Gertraud Wohlert offiziell die Gymnastikgruppe im OSV, auch um dem geplanten Bau der Mehrzweckhalle den nötigen Nachdruck zu verleihen.

Wie froh waren die Gymnastikdamen, als sie 1 Jahr später nach der Fertigstellung und Einweihung in der geräumigen Halle üben konnten.
Wegen ihrer Schwangerschaften hörten zuerst Heike Wohlers und kurze Zeit später auch ihre Nachfolgerin Christiane Fleck als Übungsleiterinnen auf, es ging aber ohne Pause weiter, da 1990 Christa Oeffner zu der Gruppe stieß, die seither die Gymnastikdamen auf Trab hält.
Als ihre Vertreterinnen haben sich Corinna Schell und Carmen Frings bereit erklärt.

Gertraud Wohlert hat mit 7 weiteren Damen bis heute – 15 Jahre lang – durchgehalten! Sie war immer auf dem Posten, hatte stets gute Ideen und hat das menschliche Miteinander in der Gruppe gefördert. 2003 trat sie als Spartenleiterin zurück, bleibt der Gymnastik aber treu und turnt immer noch mit großer Freude und vollem Elan mit.

Zur Erinnerung an ihre Spartenleiterzeit und anlässlich des Jubiläums erhält sie ein Album mit vielen Fotos von den Übungsabenden, zusammengestellt von allen Gymnastikdamen, die derzeit aktiv dabei sind, auch heute sind es immerhin 30!

 


Der „Vorstand“: Reingard Wahl, Corinna Schell, Christa Oeffner, Carmen Frings

 

Top